Gesetzliche Rahmenbedingungen

Die Berufsausübung eines Tierheilpraktikers ist in Deutschland durch eine Vielzahl von Rechtsvorschriften geregelt; hierzu gehören insbesondere arzneimittelrechtliche, tierseuchenrechtliche, tierschutzrechtliche und betäubungsmittelrechtliche Vorschriften. Die in diesen gesetzlichen Regelungen genannten, ausschließlich dem Tierarzt vorbehaltenen Tätigkeiten, darf der Tierheilpraktiker nicht ausüben.

 

Tierheilpraxis
Danièle Wurth

- Mobile Fahrpraxis -
D-50769 Köln

Tel.: 0162 - 72 82 882
info@tierheilpraxis-wurth.de
 

Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© THP Danièle Wurth, Impressum, Datenschutz, AGB